Im Rahmen des Hilfsprojekts „Aktion Kunst & Kultur im Ahrtal“ hat Staatssekretär Prof. Dr. Jürgen Hardeck zwei Werke rheinland-pfälzischer Künstlerinnen und Künstler für den Bestand der Landeskunstsammlung ersteigert. Die Benefiz-Auktion fand gestern Abend im Museum Ludwig Koblenz statt, die Erlöse werden zu 100 Prozent für den Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe im Ahrtal eingesetzt.

Weiterlesen

Das Motto des diesjährigen Christopher Street Days (CSD) in Trier lautet „Gesetz statt Geschwätz“. Der Landesbeauftragte für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität David Profit teilt die Auffassung, dass die rechtliche Gleichstellung keine weiteren Ankündigungen, sondern konkrete Gesetze braucht.

Weiterlesen

Der Bundesrat hat heute einem Entschließungsantrag zugestimmt, mit dem die Bundesregierung aufgefordert wird, sich bei der Überarbeitung der EU-Richtlinie über Verbraucherkredite für mehr Transparenz und einen stärkeren Verbraucherschutz einzusetzen. Der Antrag geht auf eine Initiative des Landes Rheinland-Pfalz zurück, andere Länder haben sich ihm angeschlossen. 

Weiterlesen

Familienministerin Katharina Binz hat heute den Startschuss für SoliNet gegeben, die neue Beratungsstelle für Betroffene von digitaler Gewalt. SoliNet fungiert seit dem 16. September als zentrale Informations- und Beratungsstelle für Betroffene von digitalem Hass und Gewalt in Rheinland-Pfalz. Die neue Beratungsstelle ist bei der Fachstelle m*power in Koblenz angesiedelt. Das Familienministerium fördert sie mit jährlich ca. 160.000 Euro.

Weiterlesen

Der Verein Freundeskreis Asyl bietet in seinem offenen Büro in Germersheim eine Anlaufstelle für Geflüchtete, Migrantinnen und Migranten, die hier von einem gemischten, hauptamtlichen und geschulten Team Unterstützung in verschiedenen Fragen bekommen können. Das Familienministerium fördert das neue Projektangebot „Gemeinsam für Gleichwertigkeit“ mit 15.900 Euro. 

Weiterlesen