Neue Kampagne „Hol dir Hilfe“ in Hessen

Social Media Kampagne macht auf das Versorgungskonzept der medizinischen Soforthilfe nach Vergewaltigung aufmerksam.

Im August ist die Social Media Kampagne „Hol Dir Hilfe!“, gestartet, die auf das Versorgungskonzept der „Medizinischen Soforthilfe nach Vergewaltigung“ des Frauennotrufs Frankfurt aufmerksam machen soll. Hierzu werden in den nächsten Wochen insgesamt sieben unterschiedliche „Hol Dir Hilfe!“ Videos auf Instagram und Facebook ausgespielt. Begleitend zur Social Media Kampagne werden die Videos auf der Facebookseite https://www.facebook.com/Frauennotruf.Frankfurt in regelmäßigen Abständen auch veröffentlicht. Zusätzlich finden Sie alle Videos auch auf https://www.frauennotruf-frankfurt.de/infothek/videos/.